© Deutsche See Fischmanufaktur

Islandson netzt ein!

(Scholle mit Speckkartoffeln und Frühlingszwiebeln)

Seite ausdrucken

Die Islandsons - schmeißen die Engländer aus der EM als wäre es nix! Die Wikinger sind echt fit. Rein spielerisch gesehen werden sie auch immer besser. Die Fitness und Freude am Einnetzen liegt vielleicht daran, dass Thors Erben so irre viel Fisch essen. Nun haben die Islandsons ganz offensichtlich eine Schwäche für Fisch, der schon vor der letzten EM ins Netz gegangen ist. Das finde ich schon sehr gewöhnungsbedürftig. Aber es ist ja gerade Saison für Schollen. Und die werden ja vor Islands Küsten auch eingefangen. Also gibt es - aus Respekt vor den Islandsons - mal ein einfaches, aber geschmacklich ergreifendes Rezept für Schollen, das ich bei Deutsche See gefunden habe.  Möge Thor sowie alle Elfen und Trolle bei ihrem Spiel gegen Frankreich mit ihnen sein! 

 

ZUTATEN
für 2 Trolle/Elfen

2 küchenfertige Schollen (z.B. von Deutsche See Fischmanufaktur)
200 g festkochende Kartoffeln oder gekochte (Pell-)Kartoffeln vom Vortag
Salz
80 g magerer Speck
1-2 Frühlingszwiebeln
1 EL Zitronensaft
schwarzer Pfeffer
2 EL Mehl
1 EL Butterschmalz
1 EL Butter
1/ Bund Schnittlauch

ZUBEREITUNG

  1. Kartoffeln schälen und würfeln, anschließend 5-10 Minuten in Salzwasser kochen, bis sie gar aber noch bissfest sind 
  2. Schollen waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  3. Speck fein würfeln
  4. Das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  5. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
  6. Schollen auf beiden Seiten salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und in Mehl wenden.
  7. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und den Speck bei starker Hitze kurz anschwitzen.
  8. Hitze auf schwache reduzieren und die Schollen mit in die Pfanne legen.
  9. Auf jeder Seite 4-5 Minuten goldbraun braten.
  10. Nach der Hälfte der Bratzeit die Frühlingszwiebeln und Kartoffelwürfel mit der Butter  dazugeben.
  11. Die fertig gebratenen Schollen mit dem Speck, Frühlingszwiebeln und Kartoffeln auf Teller legen,etwas Butter aus der Pfanne darüber träufeln und die Schnittlauchröllchen darüber streuen.

TIPP
Dazu trinkt man als Kotau vor den elf Wikingern ein Bier aus Island, nämlich Einstök White Ale (das gibt es u.a. hier), ein deutsches Helles oder Weißbier tut's aber auch.

 

Rezept-Quelle: Deutsche See Fischmanufaktur