Bücher

Bücher

Thomas Tuchel liest vorzugsweise Krimis, aber auch Bücher über Architektur und Designermöbel. Pep Guardiola lieber Gedichte. Thomas Schneider bevorzugt Lektüre wie "Die mentale Stärke" von James E. Loehr oder "Radikal führen" von Reinhard K. Sprenger. Ex-Hoffenheimer Andreas Beck ist sogar ein richtiger Bücherwurm und liest eigentlich alles: Sachbücher, Romane, Krimis, Autobiografien. Und Gladbachs Thomas Broich ist Literatur-Fan. 

Auch wir Fußballfans lesen, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Aber nicht nur ich lese gerne und viel, auch viele meiner Fußball-Kumpel greifen oft zu Lesefutter. Also gibt es hier Buchtipps. Und zwar quer Beet - von Kochbüchern über Fußballkrimis bis zu Bücher über Fußball. Für mich sind alle Bücher, die ich hier empfehle, ein Genuss - ich hoffe, es geht Euch auch so. 

Neueste

MEISTERliche Burger

Burger - das ist so ein kulinarisches Spiel, das man sogar als Amateur mit links...

Mörderische Spiele

"Löwen überleben mörderische 90 Minuten" titelte letztens die TZ. Gemeint war das Spiel von 1860...

Sport ist Mord

Wer Fußball und Krimis liebt, kommt an Philip Kerr nicht vorbei.

Hot Dogs around the world

Pimp your Hot Dog! Dass ein heißer Hund mehr ist, als nur Wurst im Brötchen,...

Vive la France

Die EM ist zwar beendet. Aber nicht für uns Foodballer! Denn jetzt haben wir genug...